Dicke Mauern, hohe Türme…

Unbekannter Künstler, o.T. (Konstanz, Mauer zwischen Schottenturm und Paradieser Torturm), kurz vor 1848, Öl auf Holz, Rosgartenmuseum Konstanz (Inv.Nr. T 693) Hier sind die Dimen-sionen der Stadtmauer zu erkennen. Teile des überdachten Wehrgangs sind noch intakt.

Weiterlesen